Umbau im Erdgeschoss der Kreuzkirche 2016

Erläuterungen zum Umbau finden Sie auf dieser Seite, auf der kurz der Umbau und die Beweggründe skizziert sind.
Und nachdem dann eines noch zum andern kommt, ging der Umbau auch 2017 weiter.

Bilder zum Umbau

In loser Folge kommen hier aktuelle Bilder vom Umbau und ein paar Stichworte.
Springe zu 8. Juli, 9. Juli, 17. Juli, 18. August, 27. August, 11. September, 15. September, 19. September, 29. September, 27. Oktober, 4. November und 20./24 November.

8. Juli - Schulende

Der Baustart ist eigentlich mit Schulende. Aber in den (alten) Jugendräumen wurden bereits die Böden entfernt und zwei grosse Container stehen vor der Türe.

9. Juli - Küche Küsterwohnung

Mit Freiwilligen wurde am Samstag die Küche in der Küsterwohnung abgebaut, die Zwischenwand entfernt und die Fliesen im Bad entfernt.

17. Juli - Der Durchbruch

Der Boden des Jugendraumes ist inzwischen entsandet. Nun haben Firmen übernommen mit der Installation, die Wand wurde durchbrochen.

18. August - Zwischenstand

Während viele auf Urlaub sind, ging es weiter. Hier ein paar aktuelle Eindrücke:

27. August

Auch während viele auf Urlaub sind, ging es weiter

11. September

Endspurt mit Ausmalen, Decke abkratzen, Fliesen ...

15. September

Erster Teil ist bereit zum Einzug, letzte Schritte im neuen Pfarrbüro.

19. September - letzte Arbeiten

Letzte Arbeiten im neuen Büro.

29. September - Umzug

Am Vormittag sah es so aus.

Dann fleissige Helferinnen und Helfer

und nun sieht es so aus. Noch nicht alles fertig eingeräumt und aufgeräumt, aber schon nutzbar.

Es folgen noch bis Ende November der Umbau der neuen Kinderräume und der Küche ...

27. Oktober - Kinderraum

Die Wände sind frisch gestrichen, der Boden frisch abgeschliefen und lackiert und schon die Anschlüsse vorbereitet für die Küche, die hier herein soll (aus der ehemaligen Küsterwohnung). Die Bärenbande, KinderAktiv war schon in den Räumen. Es fehlt nur noch die Küche wieder einzubauen.

1. November - Küchen erster Teil

Der Kinderraum wurde die Küche aus der alten Küsterwohnung eingebaut.
Und damit im ersten Stock alles vorbereitet werden kann, wurde dort die alte Küche ausgebaut.

4. November - In Aktion

Auch wenn noch nicht alles fertig ist, kann die Küche im Kinderraum schon benutzt werden und ist in Aktion zum Beispiel bei einem spontanten Kirchenkaffee. Oben dagegen ist alles bereit für die nächsten Schritte (Boden, Anschlüsse). Und wenn Sie sich an der neuen Küche beteiligen wollen: Es gibt Kochlöffel "Kreuzkircheküchenfee" für 5,--€.


20. und 24. November - Die Küche

Vom Sonntag den 20. bis zum Donnerstag den 24. November kann man den Unterschied in der Küche am besten sehen. Die Küche wurde am Mittwoch und Donnerstag aufgebaut, am Montag noch die Wände einmal angemalt, wobei sich hier widerstrebend das Alter der Wände zeigt. Es muss wohl nochmal nachgegangen werden.

Davor

Danach