Lange Nacht der Kirchen 2017 in der Kreuzkirche

Am 9. Juni 2017 fand die Lange Nacht der Kirchen statt. Auch in und um die Grazer Kreuzkirche gab es ein vielfältiges Programm für Erwachsenee und Kinder. Das Programm für die Kinder begann um 15:30 Uhr mit einem Rittefrest, das für die Erwachsenen begann um 18:00 Uhr mit einer Mischung aus Musik, Graffito, Tanz und Begegnung.
Hier finden Sie einige Bilder von verschiedenen Programmpunkten.
(Diashow ausschalten neu starten )


Prinzessinnen...


und Ritter


Stärkung ...


und Spiel






Graffito


noch die letzten Details


Salsa Einführung


Chormusik


Kreistänze


Start zur Turmführung mit Kurator Föhse


Einführung in die Aufführungen




Jugendgottesdienst


Turmführung


Gespräch mit dem Graffiti-Künstler




Open Mic






Abendandacht